Skelettuhr Ratgeber – Alles über Skelettuhren

Uhrenliebhaber und Uhrenfreaks sind an der Funktionalität und dem technischen Spiel ihres Uhrwerks äußerst interessiert. Skelettierte Uhrwerke sogenannte Skelettuhren bieten diese Einsicht. Daher ist eine Skelettuhr genau das Richtige wenn du Einblick in die Feinmechanik erhalten willst. Die einsame Spitzenklasse wird durch handskelettierte Uhrwerke repräsentiert. Hier erfährst du worauf du achten solltest.

Verschiedene Anbieter von Skelettuhren

Stuhrling

Die amerikanische Uhrenmarke Stuhrling steht für anspruchsvolle Uhren zu erschwinglichen Preisen. Die Kollektionen reichen von mechanischen Modellen mit skelettiertem Zifferblatt und Tourbillon bis hin zu robusten Sportuhren mit präzisen Quarzwerken.

Die Produktpalette der New Yorker Firma Stuhrling ist sehr umfangreich. Der Hersteller bietet sowohl sportliche Zeitmesser mit präzisen Schweizer Quarzwerken als auch klassisch anmutende Uhren mit mechanischen Kalibern an. Die Legacy-Kollektion umfasst beispielsweise Armbandmodelle, deren Design an Taschenuhren erinnert. Skelettierte Zifferblätter geben den Blick auf das mechanische Uhrwerk frei und verleihen den Zeitmessern ein avantgardistisches Aussehen. Die Kollektionen Aquadiver und Monaco hingegen enthalten Sportuhren.

Die Aquadiver-Serie ist besonders für das nasse Element geeignet, da die Taucheruhren bis 200 Meter wasserdicht sind. Das Design einiger von ihnen erinnert an die weltberühmten Fifty Fathoms von Blancpain oder die Submariners von Rolex. In der Serie Monaco finden Sie hauptsächlich Chronographen. Die Uhren mit Stoppfunktion sind vom Rennsport inspiriert und erinnern unter anderem an die Rolex Daytona aus den 1960er Jahren. Diese Sportuhren werden von Quarzwerken aus der Schweiz oder Japan angetrieben. Der Vorteil dieser Werke: Sie sind präzise und wartungsarm.

Stuhrling Skelettuhr kaufen

Bestseller Nr. 1
Stuhrling Original Herrenuhr, Skeleton Zifferblatt mit Lederband, Serie 3933 (Black)
  • MESMERISIERENDE BEWEGUNG: Mit dem gravierten, durchsichtigen, skelettierten Zifferblatt und dem rückseitigen Ausstellungsgehäuse können Sie Ihr Handgelenk beobachten, während der Mechanismus im Inneren den Lauf der Zeit anzeigt
  • KEINE BATTERIEN BENÖTIGT: Das automatische mechanische Uhrwerk mit Automatikaufzug nutzt Ihre natürlichen Bewegungen, um Ihre Uhr so ​​lange laufen zu lassen, wie Sie sie tragen
  • ECHTES LEDERBAND: Alligator geprägtes, braunes Premium-Lederband, 21 mm breit
  • LUXURIÖSER STIL: Akribische Handwerkskunst ist visuell beeindruckend, elegant und funktional
  • UMFASSENDE GARANTIE: Stuhrling gewährt auf alle Uhren eine umfassende internationale Garantie
Bestseller Nr. 2
Stuhrling Original Mens Skeleton Automatikuhr - Analoges Zifferblatt, Dual Time, AM/PM Sun Moon 3925 Herrenuhr für Armbanduhren (Rose Gold)
  • Faszinierende Bewegung: Mit dem gravierten, durchsichtigen, skelettierten Zifferblatt und dem rückseitigen Ausstellungsgehäuse können Sie am Handgelenk beobachten, wie der Mechanismus im Inneren den Lauf der Zeit markiert
  • Keine Batterien erforderlich: Das automatische Uhrwerk mit Automatikaufzug nutzt Ihre natürlichen Bewegungen, damit Ihre Uhr so ​​lange läuft, wie Sie sie tragen
  • Dualzeit AM / PM: Verfolgen Sie die Zeit in zwei separaten Zeitzonen mit funktionellem GMT-Subdial, und verfolgen Sie mit Sun / Moon Sub Dial auch Tag und Nacht
  • Echtes Lederband: Alligator geprägtes Premium Lederband, 19mm breit
  • Alle Stührling-Uhren unterliegen unserer zweijährigen internationalen Garantie, denn Ihre Zeit ist wichtig.

Eichmüller Skelettuhr

Die Firma Eichmüller vertreibt modische Uhren, Uhrenarmbänder und andere Accessoires. Das Unternehmen verkauft seit 1950 Uhren; 1985 wurde das Sortiment um Uhrenarmbänder erweitert. Inzwischen hat das Traditionsunternehmen seine Produktpalette erneut erweitert, so dass Sie dort auch Schmuck und andere Accessoires erwerben können. Dabei überzeugt das Unternehmen mit seinem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Die deutsche Firma Eichmüller vertreibt Uhren in allen möglichen Variationen. Neben Armbanduhren kann man auch Taschenuhren, Wecker und Wanduhren kaufen. Der Bereich Armbanduhren ist nochmals unterteilt; von der Trenduhr über Chronographen bis hin zu Titanuhren wird hier ein weites Feld abgedeckt.

Eichmüller Skelettuhr kaufen

Bestseller Nr. 2
Eichmüller mechanische Skelettuhr, Handaufzug - Ref. 8218/01
  • Mechanisches Uhrwerk PTS 9211, Handaufzug
  • Mineralglas
  • Dezentrale Sekunde
  • 5 Atm
  • Edelstahlgehäuse

Ingersoll Skelettuhr

Die Uhrenmarke Ingersoll Watches wurde 1880 in New York von den Brüdern Robert Hawley und Charles Henry Ingersoll als Versandhandelsfirma Robert H. Ingersoll & Brother gegründet. Ursprünglich verkaufte das Unternehmen kleine Artikel wie Briefmarken. Erst 1892 wurden die ersten von der Waterbury Clock Company hergestellten Uhren in das Produktportfolio aufgenommen.
Ähnlich wie die pulsierende Metropole an der Ostküste der USA beeinflussten auch die Ingersoll-Uhren das Weltgeschehen.

Ingersoll Skelettuhr kaufen

Bestseller Nr. 1
Ingersoll Damen Analog Automatik Uhr mit Leder Armband IN7401RWH
  • Gehäuse aus Edelstahl rotgold, Ø ca. 36mm
  • Armbandmaterial: Leder braun, Anstossbreite: 16cm
  • Gehäuse mit Steinen besetzt; Schließe: Faltschließe
  • Funktionen: Monat, Tag, Datum
  • Uhrglas: Mineralglas
AngebotBestseller Nr. 2
Ingersoll Herren Analog Automatik Uhr mit Leder Armband I00402
  • Offenes Skelett-Zifferblatt.
  • Armband aus echtem Leder.
  • Kratzfestes Mineralglas
  • Gehäuse aus 316L Edelstahl.
  • Internationale Produkte unterliegen separaten Bedingungen, werden aus dem Ausland verkauft und können von lokalen Produkten abweichen, einschließlich Passform, Alterseinstufung und Sprache des Produkts, Kennzeichnung oder Anleitung.

Audemars Piguet

Einer der talentiertesten Uhrmacher auf diesem Gebiet war Paul-Julien Audemars. Der 1881 geborene Sohn von Audemars Piguet hatte 1934 aufgrund der wirtschaftlichen Umwälzungen nur wenige klassische Aufträge, weshalb die 1875 von seinem Vater Jules Audemars und seinem Partner Edward Piguet gegründete Firma nicht sehr gut lief. In Ermangelung anderer gewinnbringender Arbeiten machte er sich in jenem Jahr selbst daran, eine 17-Linien-Bewegung zu skelettieren. Das Ergebnis dieser zeitraubenden Arbeit gefiel ihm nicht nur. Vielmehr war die aussergewöhnliche Uhr der Grund für viele andere Uhrmacher und Käufer, ihre Aufmerksamkeit auf diese skelettierten Uhren zu richten.

Audemars Piguet Skelettuhr kaufen

Bestseller Nr. 1
Alienwork IK Herren Damen mechanische Automatik-Uhr Silber mit Edelstahl Metallarmband schwarz Skelett
  • Herrenarmbanduhr mit Automatik-Uhrwerk: ohne Batterie. Die Bewegung des Handgelenkes reicht aus, um den Mechanismus der Uhr in Gang zu bringen
  • Wir bieten Metall Armbanduhren mit und ohne photochromen Glas an, das Farbe und Lichtdurchlässigkeit je nach UV-Bestrahlung automatisch anpasst
  • Die Metallarmband Herrenuhr mit Glasboden bietet freie Sicht auf das Uhrwerk. Das stetige Hin- und Herschwingen der Unruh erfreut jeden Uhren Träger
  • Die Alienwork Uhr mit Metallarmband besteht aus gehärtetem Mineralglas für eine klare Sicht auf das Zifferblatt und Zeigern, die im Dunkeln leuchten
  • Die Herrenuhren für Männer sind wasserdicht bis 1 ATM. Geeignet für Spritzwasser oder Regen. Geliefert wird sie in einer stilvollen Filztasche
AngebotBestseller Nr. 2
Herren Uhr - Schwarz Kautschuk Band Sport Uhr ManChDa Edelstahl Automatisch Mechanisch Gold Fall + Geschenkbox
  • 1. SPEZIELLE DESIGN - Klar sichtbares Gold-Zifferblatt mit leuchtenden Händen, Einzigartige Schraubdeckel-Krone, Gummiband, Gut wie "Schau mich" Zubehör und Konversationsstarter.
  • 2. GUTE QUALITÄT - 100% nagelneu mit ausgezeichneter Kunstfertigkeit, präzise mechanische Bewegung, Edelstahlband, Bequemer und langlebiger täglicher Gebrauch.
  • 3. BATTERIE BENÖTIGKEIT - Mechanische automatische Bewegung, Bitte wickeln Sie die Uhr vor jedem Gebrauch auf, halten Sie die Uhr weg von Magnet, um zu vermeiden, dass die Uhr aufhört zu arbeiten.
  • 4. ART UND WEISEZUBEHÖR - Art und Weise transparenter Entwurf, einzigartiges skeleton Vorwahlknopf, fügen Sie unbestreitbaren Art und Klasse Ihrem täglichen Leben und Mode hinzu, passen Sie für beiläufige Umwelt und Geschäft Gelegenheit.
  • 5. PERFEKTE WAHL - Kommen Sie herein mit guter Qualitätsgeschenkkasten, ein microfiber Tuch für einfache Reinigung, das beste Weihnachten, Valentinsgruß, Geburtstag, Staffelung, Hochzeit oder groomsman Geschenk!

Bering

Bering-Uhren sind ein Muss für Minimalisten und Freunde des skandinavischen Designs. Der dänische Uhrmacher lässt sich nach eigener Aussage von der Schönheit der Arktis und des ewigen Eises inspirieren. Genauso zeitlos schön und langlebig sind die Damen- und Herrenuhren von Bering. Besonderer Wert wird auf maximale Materialstärke gelegt. Geradlinige und klare Formen zeichnen die Uhren von Bering aus. Der puristisch-elegante Stil prägt nicht nur die Uhren, sondern auch die Schmuckkollektion der Marke Bering. Zeitlose, klassische Formen und hochwertige, langlebige Materialien sind genau die Zutaten, die das Herz des Uhrenliebhabers höher schlagen lassen. Dennoch sind Bering-Uhren keine Klassiker im engeren Sinne des Wortes, denn sie sind höchst innovativ.

Hightech kombiniert mit Designkunst
Bering-Uhren sind aus High-Tech-Materialien hergestellt, und das ist einzigartig. Diese modernen Materialien zeichnen sich durch eine hohe Kratzfestigkeit aus. Die Uhren sehen gut aus und sind auch nach langem Gebrauch so gut wie neu. Hightech-Keramiken beispielsweise haben großartige Eigenschaften, die den Anforderungen des modernen Alltagslebens entsprechen. Dieses Material ist ausserordentlich leicht, es ist hitzebeständig und wirkt antiallergisch. Das kommt vielen Menschen entgegen, die Allergien und Umweltempfindlichkeiten entwickelt haben. Die extrem glatten Oberflächen der Uhren und ihre Leichtigkeit machen sie besonders angenehm zu tragen.

Weitere Skelettuhren kaufen

Was sind die verfügbaren Modelle von Skelettuhren?

Es gibt Unterschiede im Material und im Grad der Skelettierung von skelettierten Uhren. Natürlich gibt es sie – die Gehäuse aus 18 Karat Gold, Weißgold oder Roségold, aber diese Materialien sind weicher als beispielsweise Edelstahl. Aufgrund der Härte von Edelstahl lassen sich auch Frässtellen und Durchbrüche viel leichter herausarbeiten. Einige Modelle erlauben den Blick auf das Uhrwerk nur durch kleine Fenster. Diese Uhren sind keine Skelettuhren im eigentlichen Sinne, sondern Uhren mit offener Unruh, werden aber unten angeboten. Bei den Armbändern haben Sie die Wahl zwischen Edelstahl- oder Lederbändern. Hier entscheidet der persönliche Geschmack. Für eine solide, alltägliche Skelettuhr kann auch ein Quarzwerk verwendet werden. Es ist weniger anfällig und hat keinen Wartungsaufwand. Doch die meisten Uhrenkenner werden sich für eine mechanische Armbanduhr entscheiden – für viele eine Frage der Ehre.

Skelett-Taschenuhren

Skelett-Taschenuhren wurden bereits in der Mitte des 19. Jahrhunderts hergestellt. Die wohl berühmteste Trägerin war die französische Königin Marie Antoinette. Skelettierte Taschenuhren sind auch heute noch sehr verbreitet, da sie sich aufgrund des größeren Durchmessers besonders gut zur Skelettierung eignen. Zudem ist es möglich, etwas gröber zu arbeiten, so dass die Herstellung auch maschinell möglich ist. Ein bekannter Hersteller ist auch hier die Marke Tissot.

Skelett-Tischuhren

Tischuhren zum Beispiel werden seit Mitte des 18. Jahrhunderts in Frankreich, später auch in England und Österreich hergestellt. Hier wurde das Uhrwerk durch schmale Platten deutlich sichtbar gemacht. Die skelettierten Tischuhren wurden oft mit einem Glockenspiel ergänzt. Auf einem Marmorsockel oder unter einem Glassturz platziert, kommen die skelettierten Tischuhren optimal zur Geltung.

Skelett-Wanduhren

Die Wanduhren (Regulatoren), sind eher minimalistisch gebaut. Die Zifferblätter wurden auf schmale Zifferblattringe reduziert. Pendel geben den Schwung.

Die meisten, die an eine Skelettuhr denken, werden sich wahrscheinlich zuerst im Internet umsehen, um Ihnen die lange Recherche zu ersparen, zeigen wir hier einige Anbieter, die Sie auch bei Amazon finden können und die hochwertige Uhren herstellen.

Worauf bei einer Skelettuhr achten

  • Achten Sie bei der großen Auswahl an Anbietern, bitte auf folgende Punkte:
    Bei der riesigen Auswahl an großen Markenuhren ist die Wahl nicht einfach. Deshalb kann es hilfreich sein, sich an den Bestsellern zu orientieren. Das sind Uhren, die besonders beliebt sind und von den Käufern Bestnoten erhalten haben.
  • Achten Sie auf Kundenbewertungen
    Die Kundenbewertungen können Ihnen auch helfen, die richtige Uhr für Sie zu finden. Hier werden die Funktionen genauer beschrieben als in den Werbetexten, die direkt vom Hersteller kommen. Die subjektiven Meinungen der Käufer sind oft ehrlicher und daher besser geeignet, die Produktqualität zu beurteilen.

Gerade bei den Bestseller-Uhren finden Sie viele positive Bewertungen. Wenn Sie aber noch unsicher sind, sollten Sie auch die kritischen Meinungen lesen. Es ist aber sehr wichtig, dass Sie wissen, welche Eigenschaften Sie am meisten schätzen und dass Sie Ihre eigenen Anforderungen kennen. Das Tolle an Amazon ist, dass Sie die Uhr ohne Probleme zurückgeben können, wenn sie Ihnen nicht gefällt.

Moderne Produktionstechniken

Computer und moderne Produktionstechniken haben in den letzten Jahren die Herstellung von Armbanduhren mit Skellettierung revolutioniert. Jetzt erhalten die Uhrwerke während des Entwicklungsprozesses ein durchbrochenes Design.

Maschinenarbeit

Bekanntlich ist das Wesen der Zeit mit einem ständigen Wandel verbunden. Eine wachsende Zahl begeisterter Mechanik-Enthusiasten und bemerkenswerte technische Fortschritte haben dafür gesorgt, dass moderne Skeletttechnologien neben der guten alten Handwerkskunst ihren Platz eingenommen haben. Mit anderen Worten: Die Konstrukteure streben von Anfang an ein wirkliches Verständnis und die Herstellung einer Skelettuhr an. Sofern die Serien ausreichend groß sind, werden manchmal auch Teile der durchbrochenen Uhrwerke geprägt. Alternativ werden sie in mehr oder weniger automatisierten Prozessen durch Fräsen oder Funkenerosion hergestellt.

Wichtiger ist jedoch die optimale Ansicht. In diesem Sinne haben auch die mechanisch durchbrochenen Konstruktionen ihren unbestreitbaren Charme. Man muss sie nur mit etwas anderen Augen und durch eine andere Brille betrachten. Bei solchen Armbanduhren rangiert der Eindruck des Ganzen über dem, was der Blick durch die mehrfach vergrößerte Uhrmacherlupe zu Tage bringt. Solche Zeitgenossen mit Interesse an einer skelettierten Armbanduhr wollen einfach nur wissen, wo die mechanische Seite der Dinge liegt. Wie fließt die Kraft vom Federhaus zur Hemmung? Wie funktioniert das Räderwerk eines Chronographen? Und genau das ist die Faszination der Uhrenmechanik.

Was sind die Merkmale einer hochwertigen Skelettuhr?

Die Zahnräder müssen bei einer Skelettuhr sichtbar sein!
Die Zahnräder müssen bei einer Skelettuhr sichtbar sein!

Bei beiden Varianten wird die Qualität und Wirkung der Skelettuhr durch die aufwendige Nachbearbeitung bestimmt. So müssen beispielsweise die gebrochenen Kanten im rechten Winkel zueinander stehen, um eine perfekte Wirkung zu erzielen. Dieser Arbeitsschritt findet nach dem Sägen statt und umfasst die eigentliche Nachbearbeitung: Die Kanten werden gebrochen, verfeinert und mit einer Polierfeile auf Glanz poliert. Das Ergebnis sind viele kleine ausgesägte Teile des Uhrwerks, die oft mit einer Gravur verziert sind. Mit einem dünnen Stichel wird Span für Span abgetragen, wodurch ein Porträt im Metall entsteht. Nach der Gravur können die einzelnen Teile der Skelettuhr vor dem Zusammenbau galvanisch veredelt werden: Das Uhrwerk wird wieder zusammengesetzt, ist aber nicht mehr erkennbar. Es glänzt in Gold, wird graviert und wiegt nur noch einen Bruchteil seines ursprünglichen Gewichts: Ein Werk, das zuvor zehn oder 18 Gramm wog, kann nun nur noch zweieinhalb oder vier Gramm wiegen.

Die Entstehung der Skelettuhr

Die gelegentlich positive Seite einer spürbaren Krise zeigte sich Anfang der 1930er Jahre. Damals beeinträchtigten die schwerwiegenden Folgen des Börsencrashs an der New Yorker Wall Street das weltweite Geschäft mit hochwertigen Uhren. Während sie über die Zukunft von Luxus und Wert nachdachten, erinnerten sich findige Uhrmacher unter anderem an die Handwerkskunst des 18. Jahrhunderts und begannen, hochwertige Uhren zu skelettieren.
Für ihre filigrane Arbeit brauchten die Uhrmacher viel Zeit und Muse. Die Skelettierung wurde wie folgt durchgeführt:

  • Zunächst markierten sie mit einer Nadel die Umrisse des geplanten Skeletts.
  • Nachdem sie feine Löcher gebohrt hatten, entfernten sie dann das überflüssige Material mit einer Spezialsäge.
  • Dann haben sie die Kanten beim Abwinkeln abgeschrägt.
  • Im letzten Schritt gravierten sie Oberflächen mit Mustern, Inschriften oder Ornamenten.

Die herausragenden Merkmale guter handwerklicher Arbeit waren und sind nicht nur die sorgfältig gearbeiteten Umrisse, sondern auch die Kongruenz der übereinanderliegenden Teile. Im Sinne einer ungetrübten Sicht sollten sie möglichst kongruent sein. Die Skelettbauer mussten jedoch immer darauf achten, dass die Festigkeit der tragenden Teile um jeden Preis erhalten blieb.
Nur so konnten sie sicherstellen, dass ein durchbohrtes Werk über Jahre hinweg einwandfrei läuft und seine Funktion nicht beeinträchtigt wird. In diesem Sinne erfordern solche Arbeiten mehr als nur handwerkliches Können. Eine genaue Kenntnis der Struktur mechanischer Uhrwerke und des Kraftflusses bei der Feinverzahnung ist unabdingbar.

Obwohl klassisch tickende Uhrwerke die kostbare Zeit mit nur etwa 1/1.000.000.000 PS messen, gelten auch hier die unveränderlichen Gesetze der Mechanik. Die Qualität eines handskelettierten Mikrokosmos wird daher von Experten meist schon nach wenigen Blicken erkannt. Die Bereiche, in denen facettierte Kanten aufeinander treffen, sind in der Regel aufschlussreich. Gerade in diesen Bereichen erkennen ausgewiesene Experten die Qualität der Arbeit an den eingebuchteten, vorstehenden oder abgerundeten Ecken und Winkeln.