Damen Smartwatch kaufen – Style pur

Immer mehr an Bedeutung und das nicht nur bei Männern auch in der Damenwelt gewinnt die Smartwatch. Mehr ums Aussehen als um die Funktionen geht es bei Damen. Aus diesem Grund haben die Hersteller nun ein großes Augenmerk auf das Design gelegt. Es gibt eine große Produktpalette, nicht nur unterschiedliche Modelle und Funktionen, sondern auch Farben und Formen. Von modisch bunt bis zu Silber und chic. Da nicht nur die Optik entscheidend ist, zeigen wir dir die Funktionen und Möglichkeiten einer Damen Smartwatch. Damit dir die Kaufentscheidung leichter fällt, geben wir dir hier einen kleinen Einblick rund um das Thema Smartwatch wie zum Beispiel Tipps zum Zubehör. Auch Antworten auf häufig gestellte Fragen findest du hier. So erhältst du wichtige Informationen.

Was ist eine Damen Smartwatch?

Eine Damen Smartwatch ist so was wie eine schlaue Armbanduhr, die aber nicht nur die Zeit anzeigt, sondern auch wichtige Informationen und Benachrichtigungen im gleichen Moment wie ein Smartphone abbildet. Sie erleichtert dir das kommunikative und soziale Leben, sie kann so viel mehr als chic aussehen. Sobald du eine Verbindung mit deinem Smartphone hergestellt hast, wird die Uhr anrufen und auch Nachrichten jeglicher Art empfangen können. Aus diesem Grund sind die Damen Smartwatches eher ein wenig kleiner und filigraner gebaut als die Variante für die Herren.

In punkto Optik ist die Auswahl sehr groß. Es gibt sie in Gold und Silber. Auch kannst du bei einigen Modellen das Armband tauschen, damit hast du für jede Gelegenheit die passende Uhr. Manche Modelle sind bunt andere dagegen eher schlicht. Zu jeder Frau gibt es die passende Smartwatch, sie muss nur mit deinem Handy kompatibel sein.

Damen Smartwatch Produktempfehlungen

Bestseller Nr. 1
Aney Well Smartwatch Damen, Smart Armbanduhr Fitness Tracker Wasserdicht IP68 Fitnessuhr Pulsuhren Sportuhr Schrittzähler Uhr Schlafmonitor für Android iOS
  • 【Gesundheitsmanagement 】 Fitness Tracker kann Ihre Echtzeit-Herzfrequenz, den Blutsauerstoff, den Schrittzähler, die Kalorien, die Sportkilometer, die Bewegung und den Schlafstatus (Tiefschlaf, flacher Schlaf, Erwachen) und bieten eine umfassende Analyse der Schlafqualität, um einen gesünderen Lebensstil zu schaffen
  • 【Sportmodi und ganztägiger Aktivitäts-Tracker】Starten Sie den Übungsmodus in der mobilen App oder im Aktivitäts-Tracker, der 8 verschiedene Übungsarten umfasst, darunter Gehen, Laufen, Radfahren, Springseil, Badminton, Basketball und Fußball. Sie können während des Trainings Echtzeitdaten wie Schritte, zurückgelegte Strecke, Kalorien und Herzfrequenz messen. Durch die Verbindung mit einem Smartphone über GPS können Sie Geschwindigkeit, Entfernung und Trainingsroute beim Laufen .
  • 【Schlaue Benachrichtigungen & Lange Standby-Zeit】Die Uhr wird daran erinnern Wecker, Bewegungsmangel, Wetter,Menstruation Erinnerung, SMS, eingehende Anrufe, SNS (Facebook, WhatsApp, LinkedIn, Instagram, Twitter usw.) Diese Sportuhr 2 Stunden Schnellladung für eine Nutzungsdauer von 15 Tagen und eine Standby-Zeit von höchstens 25 bis 40 Tagen.
  • 【Mehrere benutzerdefinierte Zifferblätter】Sportuhr Verwenden Sie einen 3D Touchscreen in Farbe, Es gibt 6 Helligkeitsstufen zur Einstellung, die Helligkeit kann angepasst werden, um Ihre Augen zu schützen Der Bildschirm wird automatisch aufgehellt, wenn Sie Ihr Handgelenk anheben. Es gibt eine Vielzahl von benutzerdefinierten Zifferblättern, um ein anderes intelligentes Erlebnis zu bieten. Es ist ein tolles Geschenk für Ihren Liebhaber, Schwestern, Töchter, Muttertag und so weiter!
  • 【IP68 Wasserdicht & Kompatibel mit Android iOS】 Smart Armbanduhr Erfüllt die wasserdichten IP68-Standardanforderungen und ermöglicht es dieser Smartwatch, Probleme beim Schwimmen / Laufen oder Trainieren in der Bewertung zu vermeiden.Kompatibel mit Android 4.4+ oder iOS 9.0+ oder Bluetooth 4.0 und höher. Sie können die kostenlose "Da Fit" -APP in der Google-Suche oder im mobilen App Store herunterladen und installieren.
AngebotBestseller Nr. 2
Fossil Smartwatch FTW6035
  • Smartwatch mit Wear OS by Google sind kompatibel mit iPhone und Android Smartphones
  • Mit einer Akkuladung mehrere Tage Akkulaufzeit im erweiterten Batteriemodus
  • Pulsmessung, Aufzeichnung der Herzfrequenz und Aktivitätstracking, integriertes GPS für die Aufzeichnung der zurückgelegten Strecke, wasserdichtes Design
  • Jetzt mit Lautsprecher für akustische Signale, Entgegennehmen von Anrufen, Sprachausgabe von Google Assistant und mehr. Empfang von Benachrichtigungen und Erinnerungen vom Smartphone
  • Verwalten des Kalenders, Steuerung der Musikwiedergabe, individuell einstellbare Zifferblätter und noch mehr Speicherplatz für den Download von Drittanbieter-Apps

Was solltest du beim Kauf einer Smartwatch beachten

Als Erstes musst du überlegen, was deine Smartwatch alles können sollte. Manche Modelle haben zusätzliche Funktionen. Wie zBsp.: einen Höhenmesser oder Barometer. Es gibt auch Modelle mit oder ohne eigene Stimmkarte. Die günstigeren Modelle sind eher eine bessere Mischung aus Freisprechanlage und Fernbedienung.

Welche unterschiedlichen Betriebssysteme gibt es für Damen Smartwatches?

  • Wear OS by Google ist bei Huawei, Fossil oder auch Casio Uhren zu finden. Mit Einschränkungen ist es sogar mit einem iPhone kompatibel. Konzipiert wurde es für Android und Windows Nutzer können es gar nicht verwenden
  • watchOS ist ein reines Apple Produkt. Aus diesem Grund gibt es hier nur einen Hersteller und es kann auch nur auf dem iPhone verwendet werden.
  • Tizen ist ausschließlich bei Samsung zu finden. Kann jedoch mit Einschränkungen auch bei Apple verwendet werden. Windows Nutzer gehen wieder leer aus.
  • Fitbit OS ist nur auf den Fitbit Uhren zu finden. Jedoch lassen diese sich mit allen Handys koppeln. Es ist also egal ob du ein iPhone, Android oder Windows Smartphone

Das sind die wichtigsten Betriebssysteme und die Möglichkeiten der Smartphone. Natürlich gibt es noch andere. Sie werden schnell feststellen, dass jeder Hersteller genau angibt welche Software und welches Handy benötigt wird. Ein schneller Ausschluss ist somit möglich und Sie müssen sich nicht lange durch Anleitungen lesen.

Vor- und Nachteile von Damen Smartwatches

Vorteile

  • Passend
  • Kombinierbar
  • Vielfalt
  • Funktionen

Das Aussehen sollte zu jeder Gelegenheitssehen passen. Sowohl am Abend als auch im Beruf. Bei Hausfrauen und Mamas sollte die Uhr praktisch sein. Mit wechselnden Armbändern ist es einfach die Uhr an die jeweilige Situation anzupassen. Gerade bei Frauen spielt das Aussehen eine große Rolle. Die Funktionen sollten dabei aber nicht weniger sein. Du hast also den vollen Funktionsumfang mit einer großen Vielfalt und Auswahl an unterschiedliches Design.

Nachteile

  • Kosten

In der Regel belaufen sich die Kosten um die 100 Euro. Das liegt zum einen an dem Design und zum anderen an den Materialien der unterschiedlichen Armbänder, die sich häufig im Lieferumfang befinden.

Worauf solltest Du beim Kauf von Damen Smartwatches noch achten?

Das wichtigste, worauf du beim Kauf achten musst, ist die Kompatibilität der Uhr mit deinem Smartphone. Die schönste und beste Damen Smartwatch wird dir nichts bringen, wenn du diese nicht mit deinem Handy verbinden kannst. Dann lassen sich die Funktionen der Uhr nur beschränkt nutzen. Nachfolgende Punkte musst du auch beachten:

  • Akku
  • Funktionen
  • Bedienung
  • Größe

Akku

Natürlich spielt die Laufzeit des Akkus eine Rolle, denn du willst schließlich nicht, dass deine Uhr die Funktionen verweigert. Im Durchschnitt halten die Akkus der unterschiedlichen Damen Smartwatches zwischen 3 und 4 Tagen und können über Nacht bequem aufgeladen werden. Natürlich hängt die Laufzeit auch von der Nutzung ab. GPS und auch WLAN sind dafür bekannt, dass Sie viel Akkuleistung benötigen.

Funktionen

Die Standartfunktionen sollten die Smartwatches bereits haben. Hierzu zählen neben der Uhrzeit die Anzeige für Nachrichten und Anrufe. Auch sind Überwachung von Herzschlag und Puls immer enthalten. Wenn die Modelle ein Sim-Kartenfach besitzen, kannst du natürlich auch telefonieren. Gerade im Bereich der Damen Smartwatches ist es üblich, dass es auch Funktionen rund um den monatlichen Zyklus. So benötigst du keinen Kalender.

Bedienung

Über das Display und den Knöpfen, die sich an den Seiten der Uhr befinden, erfolgt in der Regel die Bedienung. Das Display sollte also nicht zu klein sein, damit du alle Funktionen bequem nutzen kannst. Achte beim Kauf darauf, dass deine Uhr beide Bedienarten beinhaltet. Wenige Modelle lassen sich auch nur über das Display oder nur über die Knöpfe bedienen. Die Knopfvariante ist in der Regel ein wenig schwerer in der Bedienung und erfordert Geduld. Das solltest du beim Kauf nicht vergessen.

Größe

Natürlich spielt auch die Größe mit in die Kaufentscheidung ein. Wenn du ein zierliches Handgelenk hast, ist eine große Uhr eher störend. Zu klein sollte sie aber auch nicht sein, dann leidet die Bedienung drunter. In diesem Fall ist es am besten, wenn du unterschiedliche Uhren ausprobierst und so im Selbsttest ermittelst welche Größe die Richtige für dich ist.

Topseller Damen Smartwatch

AngebotBestseller Nr. 2
Fossil Smartwatch FTW6035
Smartwatch mit Wear OS by Google sind kompatibel mit iPhone und Android Smartphones; Mit einer Akkuladung mehrere Tage Akkulaufzeit im erweiterten Batteriemodus
269,95 EUR
AngebotBestseller Nr. 7
Michael Kors Damen Gen 5 Bradshaw Smartwatch MKT5086
Smartwatch mit Wear OS by Google sind kompatibel mit iPhone und Android Smartphones; Mit einer Akkuladung mehrere Tage Akkulaufzeit im erweiterten Batteriemodus
335,70 EUR

Welche großen Hersteller für Damen Smartwatches gibt es?

Es gibt u.a. folgende Hersteller:

  • Fossil
  • Samsung
  • Michael Kors

Wichtige Fragen rund um das Thema Damen Smartwatch

Wo kaufst du die Damen Smartwatches am besten?

Im Internet hast du eine gute Übersicht über die unterschiedlichen Hersteller und Funktionen. Außerdem hast du online eine höhere Chance auf ein Angebot.

Bei dem Shopping Giganten Amazon gibt es zahlreiche Modelle, da ist sicher für jede Frau etwas dabei.

Für wen eignen sich Damen Smartwatches?

Jede Frau kann eine Smartwatch tragen. Wenn du dich für ein wenig Technik begeisterst und gerne deine Werte überwachen lassen möchtest, wäre ein Fitnesstracker ideal. Dann zählst du zur idealen Zielgruppe. Allerdings kaufen auch immer mehr Frauen die Uhren, weil Sie gut aussehen und Ihren Alltag perfekt unterstützen. Außerdem können unterschiedliche Apps das Leben einfacher machen.

Kann die Damen Smartwatches auch ohne Handy verwendet werden?

Nein leider nicht, denn du könntest maximal die Uhrzeit ablesen. Für alle anderen Funktionen benötigst du die Verbindung zu einem Smartphone. Einige Funktionen lassen sich auch nur in Verbindung mit einer App, die auf dem Handy installiert ist, nutzen. Eine Damen Smartwatches ohne ein Smartphone ist also nicht nützlich. Du solltest in diesem Fall lieber eine herkömmliche Uhr erwerben wie zum Beispiel eine Burberry.